Heimwegtelefon von Heimwegtelefon e.V.

Mit diesem kannst Du Dich von ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen am Telefon nach Hause begleiten lassen.

Begleitung ganz nach Deinen Wünschen

Normal = Bei Alarm fängt das Smartphone an zu vibrieren und der Status wird rot blinken.
Erweitert = Zusätzlich werden akustische Signale abgespielt, um die Aufmerksamkeit der Begleitung zu erlangen. Die akustischen Signale verschwinden, wenn die Begleitung bestätigt, dass sie anwesend ist.

Begleitung ganz nach Deinen Wünschen

Der Alarm

Angst oder etwas ist passiert? Löse einen Alarm aus (mit/ohne Ton) und Deine Begleiter*innen wissen Bescheid, dass etwas nicht stimmt.

Erweiterte Alarmaktivierung (Kopfhörer)

Beim herausziehen des Kopfhörerkabels wird ein Countdown von 10 Sekunden gestartet. Nach Ablauf wird der Alarm ausgelöst. Beim hineinstecken des Kopfhörerkabels oder durch manuelle Deaktivierung, kann der (Vor-)Alarm deaktiviert werden.

Erweiterte Alarmaktivierung (Kopfhörer)

Sicherheitscheck bei Alarmdeaktivierung

Mit dieser Funktion kannst Du unbefugte Personen daran hindern, dass sie den Alarm deaktivieren. Ist diese Funktion aktiviert, so ist die Angabe einer PIN oder die Verifizierung mittels Fingerabdruck notwendig, damit der Alarm deaktiviert wird. Dies gilt auch für die Beendung des Modus.

Die Karte(n) / Dein Standort

Deine Begleiter*innen erhalten in Echtzeit Deine Standortdaten als Textform und visuell als Karte. Zusätzlich kannst Du Dir alle Krankenhäuser anzeigen lassen.

Die Karte(n) / Dein Standort

Die Route

Du kannst eine Route festlegen, indem Du ein Ziel bestimmst. Den Rest erledigt die App. Dir wird die schnellste Route, die Entfernung und die geschätzte Dauer angezeigt. Die Route kannst Du selbstverständlich auch für Deine Begleiter*innen freigeben.

Wie geht’s Dir

Lege Deinen Status fest. Zur Auswahl stehen “Okay”, “Unwohl” und “Angst”.

Wie geht’s Dir

Positionsänderung

Ändert sich Dein Standort innerhalb 1 Minute nicht, so erhalten Deine Begleiter*innen eine Information. Ein Alarm wird jedoch nicht ausgelöst.

Sturzerkennung

Du bist hingefallen? Die App erkennt es und handelt! Du hast von nun an 30 Sekunden Zeit den Voralarm zu deaktivieren. Wird dieser nicht deaktiviert, so startet der richtige Alarm, welcher dazu führt, dass die Anzeige bei Deinen Begleitern anfängt zu blinken und deren Smartphone vibriert.
Hinweis: Auch der Voralarm ist für Deine Begleiter*innen sichtbar.

Sturzerkennung

Nachricht

Du willst Deinen Begleiter*innen etwas mitteilen? Kein Problem! Du kannst eine individuelle Nachricht mit max. 185 Zeichen teilen.

Notfall-SMS

Eine Notfall-SMS mit Deinem Standort (Längen- und Breitengrad, sowie ein Link zu Deinem Standort via GoogleMaps) wird an alle von Dir festgelegten Kontakte gesendet, sobald Du den Alarm auslöst oder einen Notruf absetzt.

Notfall-SMS

Normale-SMS

Du kannst Deine festgelegten Kontakte via SMS benachrichtigen lassen, dass Du den Modus gestartet hast. Die SMS beinhaltet Deinen Code, damit man Dich sofort begleiten kann.

Notruf

Über den Notruf-Button kannst Du einen Notruf absetzen. Das Wahlgerät mit der “112” wird geöffnet.

Notruf

Akkustand & Geschwindigkeit

Dein Akkustand, sowie Deine Geschwindigkeit, werden automatisch an Deine Begleiter*innen übermittelt.

Auto. Audio-Aufnahme

Aktivierst Du diese Funktion, so werden ab dem Start des Voralarms 15 Sekunden aufgenommen. Wird der Voralarm nicht deaktiviert und der vollständige Alarm startet, so wird die Audio Deinen Begleiter*innen zur Verfügung gestellt.

Auto. Audio-Aufnahme